top of page

Was ist eine Heilpraktikerin für Psychotherapie? Was ist ein Heilpraktiker für Psychotherapie?

Aktualisiert: 22. Feb. 2023

Heilpraktiker:innen für Psychotherapie haben durch ein Gesundheitsamt die sogenannte „Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde“ erhalten. Hierfür müssen bestimmte Qualifikationen vorliegen, welche z.B. in Form von Wochenendseminaren berufsbegleitend erworben wurden. Je nach Grundqualifikation müssen die Anwärter:innen eine Prüfung absolvieren (z.B. Diplom-Ingenieurinnen, die sich nun beruflich neuorientieren wollen) oder erhalten eine Entscheidung nach Aktenlage (z.B. Diplom-Psychologinnen in Weiterbildung zur psychologischen Psychotherapeut:in).

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Was heißt Dr. rer. nat.?

Dr. rer. nat. ist die Abkürzung von „doctor rerum naturalium“ (Latein für „Doktor der Naturwissenschaften“). Personen mit diesem Titel haben eine mehrjährige wissenschaftliche Arbeit an einer naturwis

Was ist eine Psychiaterin? Was ist ein Psychiater?

Psychiater:innen sind Ärzte, die mehrere Jahre Medizin studiert haben und anschließend eine mehrjährige berufspraktische Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie absolviert haben. Psychiater dürfen

Comments


bottom of page